FR DE IT EN

Schweizerische Fütterungsplankommission

Die schweizerische Fütterungsplankommission vereint auf nationaler Ebene alle Vertreterinnen und Vertreter der Futtermittelbranche:

  • die führenden Hersteller von Tierfutter
  • die Lehrerinnen und Lehrer der kantonalen landwirtschaftlichen Schulen im Bereich Tierfütterung
  • die Forschungsinstitutionen Agroscope, ETH und FiBL

Mindestens einmal pro Jahr wird die Kommission durch die AGRIDEA zu einem Treffen einberufen. Die Hauptpunkte der Diskussion betreffen die Weiterentwicklung der Excel Arbeitsmappe FUPLAN (Fütterungsplan und Mineralstoffbilanz für Milch- und Mutterkühe, Rationenplan für Aufzucht- und Masttiere und Fütterungsplan für Schafe und Ziegen). Der FUPLAN wird in allen landwirtschaftlichen Schulen für die Grundausbildung eingesetzt. Die Kommission sucht nach einem Konsens in der Standardisierung der Fütterungsplanung für Wiederkäuer, welche der ganzen Praxis von Nutzen ist.