FR DE IT EN
Erfahrungsaustausch Raumplanung und Landwirtschaft
Von der Idee zur erfolgreichen Baueingabe

 

Kontext

Das landwirtschaftliche Bauen ist mit zahlreichen Herausforderungen konfrontiert, die nicht immer gut miteinander vereinbar sind. Die Anforderungen an die Bauten wachsen und sind je nach Perspektive unterschiedlich (z.b. seitens der Landwirtschaft, des Landschaftsschutzes oder der Raumplanung). Daraus ergeben sich zum Teil Zielkonflikte, die für die Beteiligten nicht ein-fach zu lösen sind. Welche Lösungsansätze gibt es für diese Herausforderungen? Welche Herangehensweisen sind erfolgversprechend, um von der Bauidee bis zu einer erfolgreichen Baueingabe zu kommen? Der Erfahrungsaustausch Raumplanung und Landwirtschaft bietet fachliche Expertise ebenso wie die Gelegenheit zu Erfahrungsaustausch und die Möglichkeit, von den Sichtweisen und Erfahrungen der anderen zu lernen.

 

Ziele

Die Teilnehmenden

- verstehen die mit dem landwirtschaftlichen Bauen verbundenen Herausforderungen;

- diskutieren konkrete Beispiele und Lösungsansätze;

- tauschen Erfahrungen zum Kursthema aus.

 

 

Methoden

Fachinputs und Präsentationen, Workshop und Erfahrungsaustausch

 

Trainers/Lecturers
Ruth Moser, Ueli Straub, AGRIDEA

Training Place
noch offen

Training Dates
1 Tag im Oktober / November 2019

Target Group
Beratungspersonen, Mitarbeitende von kantonalen Landwirtschafts- und Raumplanungsämtern sowie von Planungsbüros und weitere Interessierte

Remarks