Zum Hauptinhalt springen

Ackerbaubetriebe bauen jedes Jahr im Minimum vier Kulturen an. Um die Ansprüche des Marktes und der Gesellschaft erfüllen zu können, müssen sie ihre Produktionstechnik ständig verfeinern. Die «Datenblätter Ackerbau» von AGRIDEA stellen in kontinuierlich aktualisierter Form den Akteuren in der Branche die dafür nötigen Grundlagen zur Verfügung. Ergänzend dazu bietet die AGRIDEA den Multiplikatoren im landwirtschaftlichen Wissenssystem ein bedürfnisgerechtes Weiterbildungsangebot an.

Projekte

Videos zur Sensibilisierung für Umweltrisiken bei der Verwendung von Pflanzenschutzmitteln

Dank der Unterstützung der OFAG entwickelt Agridea mehrere Videos zur Unterstützung der Praxis sowie der Ausbildung zum Thema Umweltrisiken bei der Anwendung von Pflanzenschutzmitteln.

Diese Videos können auf dem YouTube-Channel von Agridea angesehen werden..

Plattformen

Die Plattform «Ackerbau – Grandes cultures (PAG-CH)» trägt als nationales Personennetzwerk zum Wissensaustausch im Bereich Ackerbau bei.

 

Platform Ackerbau (PAG-CH)

Die PAG-CH Plattform widmet sich auf drei Arbeitsaxen (Kompetenzen, Wissen, Koordination). PAG-CH dient als Drehscheibe zwischen den Akteuren im Ackerbau und stellt somit ein Kompetenz- und Erfahrungszentrum im Ackerbau dar. Die PAG-CH fördert den Wissensaustausch zwischen den verschiedenen Akteuren im Ackerbau, insbesondere dank einer zentralisierten Datenbank mit Ackerbauversuchen und Ergebnissen. Die PAG-CH bringt Experten aus verschiedenen Gebieten des Ackerbaus zusammen und ermöglicht so die Koordinierung der Arbeit auf nationaler oder überregionaler Ebene.


Nationale Koordination Erdmandelgras

Um die Aktivitäten national besser zu koordinieren und die Beteiligten zu informieren, haben die KOLAS, KPSD und der SBV in Absprache mit dem BLW beschlossen, alle bisherigen Projekte und Arbeitsgruppen in einer «Nationalen Koordination Erdmandelgras» zusammenzufassen.

Die neuesten Entwicklungen und Informationen finden Sie auf dieser Seite..

Bekämpfungsschwellen

Die Bekämpfungsschwellen sind für den Landwirt eine große Hilfe bei der Entscheidung, seine Kulturen zu schutzen. Die vorgelagerte integrierte Produktion erfordert vor dem Einsatz von Pflanzenschutzmitteln eine Reihe von präventiven Maßnahmen.

Bekämpfungsschwellen

Weitere Informationen

Die Sortenlisten werden in den "Datenblätter Ackerbau" publiziert. Für die wichtigsten Ackerkulturen werden sie jährlich von Agroscope und den Branchenorganisationen erarbeitet: swiss granum für Getreide, Ölsaaten und Eiweisspflanzen, swisspatat für Kartoffeln und von der Schweizerischen Fachstelle für Zuckerrübenbau SFZ für Zuckerrüben.

Sortenlisten Getreide für die Ernte 2022
 
Sortenlisten Ölsaaten für die Ernte 2022 - 2023
 
Sortenlisten Körnerleguminosen für die Ernte 2022
 
Sortenlisten Knollenfrüchte für die Ernte 2022
 
Sortenlisten Mais für die Ernte 2022

Auszüge aus den «Datenblättern Ackerbau»

Weiterbildung

Verfügbare Kurse

 

Software

Verfügbare Software

 

Publikationen

Verfügbare Publikationen

Datenblätter Ackerbau

In unserem Shop bieten wir verschiedene Publikationen zum Ackerbau an. Hauptprodukt sind die Datenblätter Ackerbau. Durch regelmässige Aktualisierung und Entwicklung von neuen Datenblättern stehen den Beratungskräften und Produzierenden aktuelle Grundlageninformationen für die Kulturführung zur Verfügung. 

Die Datenblätter Ackerbau sind im Abo erhältlich und werden in zweiVersionen angeboten: Als Abo Standard für ÖLN Betriebe und Abo Kombi mit Informationen zum Biolandbau.

Abo Standard   Abo Online

Abo Kombi Print+Online