Zum Hauptinhalt springen

Beratung

Das Angebot der AGRIDEA unterstützt Beratungskräfte und ländliche Akteure dabei ihre methodischen, kommunikativen, sozialen Kenntnisse und Fertigkeiten sowie ihre Selbstkompetenz weiterzuentwickeln.

Beratungskräfte, Multiplikatorinnen und Multiplikatoren sowie weitere Akteure im ländlichen Raum nehmen vielfältige Funktionen ein. Sie beraten in verschiedenen Fachbereichen der Landwirtschaft und der ländlichen Entwicklung, unterstützen Bauernfamilien und Organisationen bei der Lösung von Problemen und Fragestellungen. Sie übernehmen auch Aufgaben in der Erwachsenenbildung und der Begleitung von Projekten und bei der Vernetzung von ländlichen Akteuren. Diese Aufgaben erfordern nicht nur Fachkompetenzen sondern auch eine Vielzahl von Methodenkompetenzen.

Die AGRIDEA setzt sich für eine ganzheitliche ressourcen- und lösungsorientierte Beratung ein, die speziell auf den ländlichen Kontext angepasst ist. Die Beratungskräfte unterstützen so ihre Kunden und Kundinnen, vorhandene Ressourcen zu aktivieren und daraus ihre persönlichen und massgeschneiderten Lösungsansätze zu finden und umzusetzen.

Die AGRIDEA testet und entwickelt zudem neue digitale Formen der Beratung und Coaching für Kunden und Kundinnen im ländlichen Raum.

Weiterbildungen

Die Weiterbildungen der AGRIDEA sind vielfaltig, praxisorientiert und decken sowohl fachliche wie auch methodische Lernaspekte ab.

Die Bildungsangebote sind kompetenzorientiert gestaltet und bauen auf vorhandenem Wissen und erwünschten Lernzielen der Kursteilnehmenden auf. Dafür liegt der Fokus neben der Wissensvermittlung auch auf dem Erfahrungsaustausch, der Bearbeitung von Fällen aus der Praxis der Teilnehmenden sowie auf persönlichen Begegnungen.

Die AGRIDEA entwickelt «Blended Learning»-Angebote, um das Kursangebot zu ergänzen. Die Kombination von verschiedenen Methoden und die sinnvolle Verbindung von Online- und Präsenzangeboten erlauben es, Lernen, Kommunikation und Austausch losgelöst von Ort und Zeit in Kombination mit regulären Kursen zu nutzen. Digitales Lerncoaching kann somit auch zwischen Präsenzzeiten oder nach erfolgten Kursen helfen, die erlernten Kompetenzen zu vertiefen.

Unser Weiterbildungsangebot orientiert sich an der Nachfrage und richtet sich nach den Bedürfnissen der Beratungskräfte und im ländlichen Raum agierenden Personen, ebenso wie nach den aktuellen Trends und Fragestellungen in der Landwirtschaft.

Die AGRIDEA ist ISO 9001, ISO 29990 und IQNet zertifiziert und garantiert so die Qualität des Kursangebots.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Kurse zum Thema «Beratung und partizipative Methoden».

Kurse

Videokonferenzen und Webinare - Tipps und Tricks

Die AGRIDEA hat Tipps & Tricks für erfolgreiche Videokonferenzen und Webinare zusammengestellt.

 

Moderation

Moderation ist „Die Kunst, Veranstaltungen zielorientiert und zeitsparend zu führen“.

Diese Seiten beiten Ihnen eine Fundgrube mit Anregungen, Ideen, Hintergrundwissen, Beispielen, Erfahrungen und Anleitungen rund um die Moderation. Einfach, praxisnah und lustvoll die eigenen Moderationskompetenzen weiterentwickeln.

AGRIPEDIA-Publikation