Zum Hauptinhalt springen

Milchviehhaltung und Aufzucht

Die AGRIDEA unterstützt die Entwicklung von produktiven, nachhaltigen und anerkannten Milchproduktionsbetrieben durch eine enge Zusammenarbeit mit der kantonalen Beratung, mit der Forschung, mit Verbänden und verschiedenen Bundesämtern.
Insbesondere wird aktuelles Wissen in den Bereichen Aufzucht, Fütterung, Melken, Tierwohl, Ökologie, Wirtschaftlichkeit und Wertschöpfung gesammelt, aufbereitet und in Kursen und Produkten weitergegeben.

Vergleichende Betrachtung zu Tierschutz und Tierwohl in der Fleischproduktion zwischen der Schweiz und ihren Importländern 2018

Diese Studie wurde im Auftrag des Vereins zur Förderung der Qualitätsstrategie der Schweizerischen
Land- und Ernährungswirtschaft erstellt. Sie vergleicht die staatlich geltenden Tierschutzgesetzgebungen punkto Haltung, Transport und Schlachtung im Bereich Fleischproduktion zwischen der Schweiz und den Herkunftsländern von importierem Fleisch. Des Weiteren sollte eine Antwort auf die Frage formuliert werden, wo wir uns punkto Tierschutz und Tierwohl gegenüber dem Ausland bis ins Jahr 2030 positionieren werden. Beide Aspekte werden in der Studie für die Produktion von zehn Tierarten dargestellt.

Schlussbericht

 

Analyse der Wertverteilung in der Wertschöpfungskette Milch (2018)

Im Artikel werden die allgemein gültigen Ergebnisse der Studie zur Wertverteilung in den Wertschöpfungsketten und die spezifischen Daten des Schweizer Milchmarkts vorgestellt und kombiniert.

Artikel Agrarforschung

 

Wertverteilung in der Wertschöpfungskette (2017)

Die Studie wurde im Zeitraum vom 1. Dezember 2016 bis 30. Juni 2017 im Auftrag des Bundesamtes für Landwirtschaft durchgeführt. Der Hauptzweck der Studie ist das Verständnis der Mechanismen, die der Wertverteilung in der Wertschöpfungskette zugrunde liegen. Es sollen Voraussetzungen identifiziert werden, die einen Rücklauf des kommerziellen Werts von Endprodukten zu den landwirtschaftlichen Produzenten begünstigen, damit dieser dem landwirtschaftlichen Einkommen zugutekommt.

Schlussbericht

 

Kostenoptimierung in der Milchproduktion

Die gemeinsame Kampagne der Organisationen Schweizer Milchproduzenten SMP, Beratungsforum Schweiz BFS, Profi-Lait und der AGRIDEA dient der Kostensensibilisierung und Strategiefindung der Betriebe. Die Berechnung des Deckungsbeitrags in der Milchproduktion erfolgt mithilfe des, von den SMP und der AGRIDEA freigestellten, Kostenrechners.

Kostenrechner Milchproduktion

Profi-Lait

Profi-Lait ist ein Netzwerk und eine Plattform für  Kommunikation und Kooperation im Bereich der Milchproduktion mit Partnern aus der Forschung, Beratung und Praxis.

Profi-Lait

 

Preiskommission Vertragsaufzucht

Die Preiskommission Vertragsaufzucht trifft sich jährlich zur Festlegung der Preise in der Vertragsaufzucht. 

 

Forum Milch

Im Forum Milch werden die Forschungsanliegen betreffend der gesamten Milchwertschöpfungskette gebündelt und bei Agroscope deponiert.

Werfen Sie einen Blick auf unsere Kurse im Bereich Tierhaltung.

Liste aller Kurse

Werfen Sie einen Blick auf unsere Publikationen im Bereich Tierhaltung.

Alle Publikationen Tierhaltung

Werfen Sie einen Blick auf unsere Software-Produkte im Bereich Tierhaltung.

Alle Software-Produkte