Zum Hauptinhalt springen

Unsere Dienstleistungen verbessern den Entscheidungsfindungsprozess der Unternehmerfamilien, weil sie die Beratungskräfte dabei unterstützen, den Betriebsleitungen eine kompetente Fachbegleitung zu bieten.

Unser Beitrag umfasst insbesondere folgende Aufgaben:

  • Versicherung, Vorsorgeeinrichtungen, soziale Aspekte der Einzelunternehmerschaft, Status des Ehepartner
  • Familienereignisse
  • Finanzielle oder soziale Schwierigkeiten, Burn-out

Unsere aktuellen Prioritäten sind:

  • Fortsetzung der Projektkoordination durch die Arbeitsgruppe «Frauen und Männer in der Landwirtschaft»;
  • Organisation von Kursen und Entwicklung von Instrumenten zur Verteilung der Arbeitsbelastung auf Männer und Frauen sowie zum Stressmanagement und zur Burn-out-Prävention in Familienbetrieben;
  • Fortsetzung des Erfahrungsaustauschs auf der Plattform «Beratung in schwierigen Situationen».

Projekte

Verteilung der Arbeitsbelastung von Männern und Frauen in Familienbetrieben

Ziel dieses Projekts ist es, die landwirtschaftlichen Berater/innen für die Risiken der Überlastung in ländlichen Familien zu sensibilisieren, ihnen Methoden und Werkzeuge in die Hand zu geben, um sie bei der nachhaltigen Organisation und Verteilung der Arbeit auf dem Bauernhof und im Haushalt zu unterstützen, ihnen die Möglichkeit zu geben, Burn-out-Signale besser zu erkennen und auf Selbsthilfemassnahmen und bestehende Anlaufstellen für Notfälle hinzuweisen.

Plattformen

Arbeitsgruppe «Frauen und Männer in der Landwirtschaft »

Wir fördern den Austausch zwischen interessierten Organisationen zu Fragen, die Frauen und Männer in den Landwirtschaftsbetrieben betreffen.

Plattform «Beratung in schwierigen Situationen»

Wir nehmen insbesondere folgende Aufgaben wahr:

  • Die AGRIDEA moderiert einen Erfahrungsaustausch unter Fachleuten für Beratungen in schwierigen Situationen und Notfällen.
  • Halbjährliches Treffen mit Fachinputs, Workshops und Diskussionen organisieren.
  • Eine elektronischen Plattform auf Agriconnect.ch für alle Mitglieder bereitstellen und aktualisieren.

Fachgruppe Sozioökonomie (Beratungsforum Schweiz):

Die AGRIDEA beteiligt sich an diesem Erfahrungsaustausch unter Fachleuten zu Sozioökonomie und Hauswirtschaft. Wir organisieren halbjährliche Treffen mit Fachinputs, Workshops und Diskussionen.